22. Juli: Vollversammlung des Behindertenbeirats

Am Freitag, 22. Juli, findet die nächste Vollversammlung des Behindertenbeirats der Landeshauptstadt München statt. Die Sitzung beginnt um 14 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl einer bzw. eines Behindertenbeauftragten. Aus diesem Anlass hat der Vorstand des Behindertenbeirats Verena Bentele, die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, zu einem Vortrag eingeladen.

vollversammlung-1

                                                                                                  Foto: Behindertenbeirat

Neben der Wahl einer bzw. eines Behindertenbeauftragten stehen Grundsatzbeschlüsse und (Aufnahme-) Anträge auf der Tagesordnung.

Die Vollversammlung ist öffentlich. Einlass ist ab 13.30 Uhr. Es stehen Gebärdensprachdolmetscher und eine Induktionsschleife zur Verfügung.

Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 089/233-2 11 79 oder per E-Mail unter behindertenbeirat.soz@muenchen.de.