Vortrag: Barrierefrei wohnen

Barrierefreiheit ist die Voraussetzung dafür, dass auch Menschen mit Einschränkungen ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben führen können. Bei Neubauten müssen jedoch gesetzliche Anforderungen für barrierefreie Wohnungen beachtet werden. Wie diese Wohnungen und ihr Umfeld zu gestalten sind, um tatsächlich barrierefrei darin wohnen zu können, zeigt Gisela Weber, Architektin und Fachplanerin für barrierefreies Bauen, bei einem Info-Abend. Außerdem wird erläutert, worauf beim Kauf eines Neubaus zu achten ist und wie man im Altbau Barrieren abbauen kann. Der Info-Abend des Bauherren-Schutzbundes findet am heutigen Montag, 10. Juli, um 18 Uhr im Bauzentrum München statt. Das Bauzentrum befindet sich in der Willy-Brandt-Allee 10. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.muenchen.de/bauzentrum, per E-Mail unter bauzentrum.rgu@muenchen.de oder unter Telefon 54 63 66-0.

Kommentare sind abgeschaltet.