Barrierefreiheit: München erneut Spitzenreiter

München ist laut einer Bürgerumfrage die barrierefreieste Stadt unter den fünf einwohnerstärksten Metropolen Deutschlands. Dies ergab eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact AG im Auftrag der Aktion Mensch. Im Rahmen der Umfrage wurden, wie bereits in den Jahren 2012 und 2016, die Bewohnerinnen und Bewohner der fünf einwohnerstärksten Städte Deutschlands aufgefordert, die Barrierefreiheit ihrer Stadt zu bewerten. München belegt in der Gesamtbewertung zum dritten Mal in Folge den ersten Platz. Die bayerische Landeshauptstadt liegt damit auch deutlich über dem Bundesdurchschnitt. So bestätigen zum Beispiel 42 Prozent der Münchnerinnen und Münchner, dass ihre Stadt viel für Menschen mit Behinderungen tut. Bundesweit stimmen dieser Aussage nur 30 Prozent zu. Mehr Informationen zur Umfrage und zu den Ergebnissen finden Sie auf der Internetseite der Aktion Mensch.

Kommentare sind abgeschaltet.